Hier findest Du Antworten auf häufig gestellte Fragen zu unseren Retreats


YOGA


Welche Art von Yoga wird unterrichtet? 

Wir unterrichten dynamisches Hatha-Yoga und ruhiges Yin-Yoga 

 

Ich habe noch nie Yoga gemacht, kann ich trotzdem teilnehmen? 

Ja, Du bist auch als Yoga Anfänger herzlich willkommen! Die Stunden sind so aufgebaut, dass sowohl Anfänger als auch Fortgeschrittene auf ihre Kosten kommen. 

 

Ich habe eine Verletzung, kann ich trotzdem teilnehmen? 

Bitte sprich vorab mit Deinem behandelnden Arzt. Mit ihm solltest Du abklären, ob Du an dem Retreat teilnehmen kannst oder nicht. Achte immer auf Deinen Körper und gehe aus Haltungen raus, die Dir nicht guttun. 

 

Wird bei dem Retreat auch meditiert? 

Ja, es gibt verschiedene Arten von Meditationen (zwischen fünf und fünfzehn Minuten).

 

Wie viele Yoga Einheiten gibt es und wie lange sind die Sessions? 

Es gibt jeweils morgens eine dynamische Vinyasa-Yoga Einheit und abends ruhiges Yin-Yoga. Eine Yoga Einheit ist in der Regel 75 Minuten lang. 

 

Ich bin schwanger. Woraus muss ich achten?

Bei einer Schwangerschaft ist es wichtig, dass du vorab mit Deinem behandelnden Arzt sprichst. Mit ihm sprichst Du ab, ob Du an dem Retreat teilnehmen kannst. Welche Übungen Du machen kannst, hängt von Deiner Schwangerschaft ab. Bitte informiere Dich vorab bei einer Person, die auf Pränatal-Yoga spezialisiert ist. Grundsätzlich gilt: achte auf Dich und Dein Kind! Alle Haltungen. die eine Enge im Bauch schaffen sowie intensive Atemübungen sind v.a. in einer fortgeschrittenen Schwangerschaft nicht empfehlenswert. 

 

Muss ich meine eigene Yogamatte mitbringen? 

In der Regel können wir die Yogamatten von den jeweiligen Hotels nutzen. Sollte das nicht der Fall sein, informieren wir Dich vorab darüber. Natürlich kannst Du immer gerne Deine eigene Matte mitbringen wenn Du das möchtest. 

 


WANDERN


Was muss ich zum Wandern mitbringen? 

Spätestens einen Monat vor Retreat Beginn bekommst Du von uns eine E-Mail mit allen wichtigen Informationen und einer Packliste. Wichtig zum Wandern sind in jedem Fall wasserfeste, stabile Wanderschuhe mit Profil (keine Turnschuhe) sowie wärmende und wasser- und windabweisende Kleidung. 

 

Kann ich bei den Wanderungen auch pausieren? 

Ja, Du entscheidest selbst ob Du an den Wanderungen teilnehmen möchtest oder lieber aussetzt. Wir machen regelmäßig Trinkpausen und eine Einkehr auf eine Hütte. 

 

Wie lange und wie schwierig sind die Wanderungen? 

Alle Touren sind Genusswanderungen mit zwei bis maximal vier Stunden und 300 - 600 Höhenmetern. Die Touren variieren und sind abhängig von dem Ort des Retreats und den Wetterbedingungen. 


FREIZEIT UND GENUSS 


Kann ich unterwegs mit Karte zahlen oder brauche ich Bargeld? 

Auf vielen Hütten wird nur Bargeld akzeptiert. Es ist also zu empfehlen, immer ein bisschen Bargeld dabei zu haben. 

 

Ist auch eine vegetarische oder vegane Verpflegung möglich? 

In den meisten Fällen gibt es eine Auswahl an Gerichten und Du bestellt selbst was Du möchtest. Morgens gibt es häufig ein umfangreiches Frühstücksbuffet. Auf den Hütten gibt es auch vegetarische und vegane Gerichte. Du solltest Dich aber auf überwiegend traditionelle Hausmannskost einstellen. Du kannst Dir auch gerne eigene Snacks mitbringen. Und wenn Du uns vorab über Deine Verpflegungswünsche informierst, können wir das gerne an die jeweilige Unterkunft weitergeben. 

 

Habe ich während des Retreats auch Zeit für mich? 

Ja - jeden Tag hast Du mindestens zwei Stunden Zeit für Dich. 

 

Was kann ich in der freien Zeit unternehmen? 

In Deiner freien Zeit kannst du unternehmen, was Du möchtest. In manchen Hotels gibt es auch Wellness-Angebote. Für Tipps und Fragen komme gerne vorab auf uns zu. 


 ANREISE 


Wie kann ich am besten anreisen? 

Du kannst mit dem eigenen Auto oder den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Infos dazu und die genauen Adressen bekommst Du vorab von uns per Mail zugesendet. Möchtest Du Dich mit anderen Teilnehmern für eine Fahrgemeinschaft zusammentun? Gib uns gerne eine Info, wir vernetzen Euch dann miteinander. 

 

 


UNTERKUNFT & PREISE


Kann ich schon früher anreisen oder länger bleiben? 

Grundsätzlich ja - das hängt natürlich immer von der Kapazität des Hotels ab. Du kannst gerne selbst beim Hotel nachfragen oder wir klären das für Dich. Die Übernachtungskosten für zusätzliche Nächte bezahlst Du direkt im Hotel. 

 

Was ist alles im Preis inbegriffen? 

Das hängt immer vom angebotenen Retreat ab. Meist beinhaltet die Teilnehmergebühr die Yoga- und Meditationseinheiten, das Yoga Material, die geführten Wanderungen, die Tagesplanung und das Frühstück. Die Kosten für Übernachtung und Verpflegung sind in der Regel nicht inbegriffen. 

 

Wie bezahle ich die Übernachtungskosten? 
Die Übernachtungskosten bezahlst Du im Hotel bei Abreise bar oder mit Karte. 

 


INFORMATIONEN BEZÜGLICH COVID-19


Was muss ich bei einer Teilnahme an einem Retreat vorab beachten? 

Vor der Teilnahme an dem Retreat ist jeder dafür verantwortlich, seinen Gesundheitszustand zu überprüfen. Von der Teilnahme sind folgende Personen ausgeschlossen: Personen mit unspezifischen Allgemeinsymptomen, respiratorischen Symptomen jeder Schwere & Personen mit Kontakt zu COVID-19-Fällen in den letzten 14 Tagen. Treten während des Retreats Symptome auf, muss die Unterkunft umgehend verlassen werden.

 

Welche Bestimmungen gibt es bezüglich der Abstandsregeln? 

Die Abstandregelungen (1,5 Meter) müssen bei den Wanderungen, in den Yogastunden, im Hotel und während des gesamten Retreats eingehalten werden (außer für Personen aus einem gemeinsamen Haushalt).

 

Muss ich einen Mund-Nasen-Bedeckung tragen? 

In geschlossenen Räumen (außer an deinem Platz) ist eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen. Bringt daher bitte unbedingt eine eigene Maske / Bedeckung mit. Das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung ist im gesamten Yoga-Raum sowie beim Betreten, Verlassen & der Benutzung der Sanitäranlagen verpflichtend. Sobald du auf deiner Matte im Yoga-Raum bist, darfst du die Maske abnehmen. Es wird ohne Maske geübt und unterrichtet. Während du dich im Raum bewegst, bitte Mund und Nase bedecken.

 

Was passiert wenn ein Retreat aufgrund der aktuellen Covid-19 Situation nicht stattfinden kann? 

Sollte ein Retreat-Termin aufgrund von Covid-19 abgesagt werden, bekommst Du von uns den Retreat-Preis erstattet. 

 

Good vibes only! 

Auch wenn diese uns vorgeschriebenen Maßnahmen das „gewohnte“ Üben vielleicht etwas ungewohnt beeinflussen, ist es doch das Wichtigste, dass wir wieder gemeinsam Yoga machen, wandern und die Natur genießen dürfen! 

Download
Hygienekonzept für Retreats
Yoga Nature Adventure Hygienekonzept.pdf
Adobe Acrobat Dokument 48.1 KB